Monnaie de Paris 500 g Silber Liberty Leading the people 2023 (Auflage: 300 | Polierte Platte)

2.150,00 €

inkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten

Certified Original
12 Months Warranty
Pay with Crypto
500 g Silber Liberty Leading the people 2023 (Auflage: 300 | Polierte Platte) Motiv: das Gemälde Freiheit für das Volk Material: Silber mit einer Feinheit von 999/1.000 Auf nur 300 Stück limitiert Höchste Prägequalität: Polierte Platte (PP) Investitionsziel: Sammlermünze Herkunftsland: Frankreich ✔ Frankreichs bemerkenswerte Kunstwerke Kunst und Frankreich gehören einfach zusammen. Unheimlich viele bekannte Modeschöpfer, Maler, Fotografen und mehr kommen aus Frankreich. Das berühmte Museum Louvre ist voll mit einzigartigen und wertvollen Kunstwerken. In Frankreich haben Sie die Möglichkeit, wahre Meisterwerke der Kunst zu besichtigen. Die Münzserie Meisterwerke der Museen der französischen Prägestätte Monnaie de Paris ist voller Kunstwerke, die täglich hunderte oder sogar tausende von Menschen in die Museen Frankreichs locken. ✔ Die Freiheit führt das Volk Zu dieser Münzserie gehört auch diese Silbermünze, auf dessen Motivseite ein erstaunliches Gemälde zu sehen ist. Und zwar das Gemälde Freiheit für das Volk. Die rechteckige Münze hat die gleiche Form wie das Gemälde und das Motiv sieht einfach wirklich so aus, als wäre es ebenfalls von dem französischen Maler Eugène Delacroix gemalt worden. Die Details, die Farben, der Rahmen, einfach alles sieht originalgetreu aus. Eine wahnsinnige Gelegenheit, dieses fantastische Gemälde als Münze zu sich nach Hause zu holen. Eugène Delacroix hat das Gemälde im Jahr 1830 gemalt. Es kann heute im Louvre in Paris bestaunt werden. ✔ Eine Revolution die Geschichte schrieb Mit diesem Gemälde wurde ein Stück Geschichte festgehalten und auf künstlerische Weise verarbeitet. Die Rede ist von der Julirevolution, die im Jahr 1830 stattgefunden hat. Die Einwohner von Paris lehnten sich gegen die Politik von Karl X. auf. Er verfolgte die Mission, dem Adel wieder Macht und Herrschaft zu verleihen. So wie es vor 1789 üblich war. Damit waren die Pariser natürlich ganz und gar nicht einverstanden. Insgesamt dauerte die Revolution drei Tage lang. Die Szene, die sich der Künstler für die Kreation seines Gemäldes vorgestellt hat, wurde von dem zweiten Tag der Revolution inspiriert. Die Frau, die auf dem Gemälde zu sehen ist, ist Marianne. Marianne ist die Personifikation der Französischen Republik und der französischen Bevölkerung. ✔ Das französische Parlament Die Rückseite der Münze zeigt das französische Parlament, das sich in Paris befindet. Darüber steht „République Française“. Im Hintergrund sind noch mehrere Gebäude zu sehen. Auf der rechten Seite ist in einer Pyramidenform, die an das Louvre erinnert, der Nennwert von 250 Euro eingeprägt. ✔ Informationen auf einen Blick Der Hersteller lautet Monnaie de Paris. Das Gewicht beträgt 500 Gramm. Das Prägejahr lautet 2023. Der Durchmesser beträgt 90 mm. Der Nennwert beträgt 250 Euro.

Grösse 500 G