Argor Heraeus

1 kg Silber Fiji Münzbarren (Argor Heraeus)

1.018,30€

inkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten

Certified Original
12 Months Warranty
Pay with Crypto
  • Investitionsziel: Altersvorsorge, Rendite, Inflations- und Krisenschutz
  • Herkunft: Argor-Heraeus SA, Mendrisio/Schweiz
  • Verpackung: Die Lieferung des Barrens erfolgt in eingeschweißter Tüte

Silberbarren mit einer Größe ab 1kg werden in der Regel als Gussbarren hergestellt. Der Unterschied zum glatten Prägebarren mit hochglänzender Oberfläche wird der Gussbarren mit flüssigem Silber hergestellt. Dabei wird das Silber in den Inguss gegossen, wodurch die meist rustikale Form entsteht. Mit dem vorliegenden 1kg Fiji Silberbarren investieren Sie in einen hochqualitativen Silberbarren. Damit bietet sich Ihnen eine günstige Alternative zu anderen Herstellern oder der Investition in Silbermünzen. Vor allem Fiji Barren haben einen hohen Wiedererkennungswert weltweit und werden daher in jedes hochwertige Edelmetall-Portfolio gern aufgenommen.

Ideal zur günstigen Kapitalanlage

Der Fiji Gussbarren ist von den aktuellen Silberpreisen abhängig und muss bei der Lagerung vor dem Anlauf geschützt werden. In jedem Portfolio sollte daher nicht nur Gold, sondern auch Silber in Form von Silberbarren vorkommen. Aufgrund der vielseitigen Einsetzbarkeit von Silber in der Industrie wird die Nachfrage nach Silbervorkommen auch in Zukunft bestehen. Die Investition in 1kg Silberbarren bietet zudem eine kostengünstige Alternative in Sachen Kapitalanlage. Wollen Sie im Krisenfall nicht vor der Situation stehen, einen Käufer für einen 1kg Barren zu finden, bieten sich auch kleinere Stückelungen an Heraeus Silberbarren an. Hier ist zum Beispiel der 250g Silber Fiji Münzbarren (Argor Heraeus) zu empfehlen.

Gelungene Kooperation zwischen den Fiji Inseln und der Schweiz

Der vorliegende 1kg Silberbarren von Argor Heraeus wird von den Fiji Inseln im Südpazifik in Auftrag gegeben. Bei Heraeus handelt es sich um einen weltweit bekannten Barrenhersteller mit Sitz in der Schweiz. Das Unternehmen ist seit über 165 Jahren in der Edelmetall-Branche vertreten. Neben der Schwerpunktlegung auf die Produktion von Gold- und Silberbarren werden Barren in den Größen von 1g bis 1kg geprägt. Silberbarren sind sogar bis zu einem Gewicht von 15kg verfügbar. Zudem prägt das Unternehmen Sammler- und Anlagemünzen.

Auf der Vorderseite des Silberbarrens findet sich das Wappen der Fiji-Inseln. Es ist in Form einer Münze geprägt und weist oben den Schriftzug „FIJI“ und darunter den Nennwert von „10 DOLLARS“ und das Prägejahr „2015“ auf. Darunter sind drei Zeilen mit den Barrendetails „1000g COIN“, „FINE SILVER“ und „999,9″ . Unterhalb davon ist das Zeichen der LBMA-Zertifizierung zu sehen. Die Rückseite ist ohne Prägung.

Informationen auf einen Blick

  • Hersteller: Argor-Heraeus SA, Mendrisio/Schweiz
  • Stückelung: 1kg
  • Auflage: K.A.
  • Feingewicht: 999/1.000
  • Material: Silber
  • Prägejahr: Neuware
  • Nennwert: 10 Fiji-Dollars
  • Durchmesser: K.A.
  • Gewicht: 1kg

Informationen zum Schluss

Wir sind seit über 35 Jahren als Familienunternehmen auf dem deutschsprachigen Edelmetall-Markt vertreten. Bisher haben wir mehr als 150.000 Kunden zufriedenstellen können.

Haben Sie Fragen zum 1kg Fiji Silberbarren oder zu einem anderen unserer Produkte, dann wenden Sie sich an unseren Kundenservice. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Edelmetall Silber

Anlagetyp Münzbarren

Anlagezweck Anlageprodukt

Edelmetall Silber

Erhaltungsgrad Prägefrisch

Feingewicht 1.000,00 G

Feinheit 999/1.000

Hersteller Argor Heraeus

Land Neuseeland

Nennwert 10 Fiji-Dollar

Prägejahr Diverse

Serie Fiji (Argor Heraeus)

Stückelung 1 Kg

übergeordnete Kategorie Silberbarren

Ursprungsland Schweiz

Verpackung Einschweißung

Zustand Neuware

Jahr Diverse

Stückelungen 1 Kg

Grösse 1 Kg

You may also like