Argor Heraeus 1kg Goldbarren Heraeus

74.602,90 €

Tax included. Shipping calculated at checkout.

Certified Original
12 Months Warranty
Pay with Crypto

1 kg Goldbarren von Argor Heraeus
Besonderheit: Unverändertes Design seit 1986
Investitionsziel: krisensichere Kapitalanlage, Werterhalt, Inflationsschutz
Herkunft: Argor Heraeus, Schweiz
Verpackung: eingeschweißt, mit Echtheitszertifikat
1 kg Goldbarren üben auf viele Menschen eine besonders hohe Anziehungskraft aus. Doch wundern Sie sich nicht über die geringen Maße, halten Sie das glänzende Anlagemetall in dieser Größe erstmalig in Ihrer Hand: Durch die hohe Dichte von Gold ist ein 1000-Gramm-Barren kaum größer als ein 5-Euro-Schein. Unseren 1-kg-Goldbarren des Schweizer Herstellers Argor Heraeus erhalten Sie im Format 117 x 51 x 9 mm und setzen damit auf eine krisensichere Wertanlage.

✔️ Kleinwagen ohne Mehrwertsteuer und mit Wertsteigerung
Der Preis eines 1 kg Goldbarrens entspricht dem eines Kleinwagens. Doch gegenüber Kraftfahrzeugen setzen Sie mit dem krisensicheren Edelmetall auf eine Wertsteigerung. Aufgrund vergleichsweise geringer Produktionskosten punktet ein 1-kg-Goldbarren mit einem besonders geringen Kursaufschlag. Zudem wird das Anlagegold in Deutschland mehrwertsteuerfrei zum Kauf angeboten.

Auch optisch beeindruckt der 1 kg Goldbarren von Argor Heraeus. Auf seiner Vorderseite erkennen Sie das seit 1986 unveränderte runde Logo der Affinerie, mit „Switzerland“ das Herkunftsland und dass es sich um „1 KILO Fein Gold 999,9“ und damit fast pures Gold handelt. Als Referenzhersteller der London Bullion Market Association garantiert Ihnen Arcor Heraeus mit einer sechsstelligen Seriennummer sowie dem „Melter Assayer“-Prüfstempel die Echtheit des Produkts. Die Rückseite des 1 kg Goldbarrens ist blank.

✔️ Schweizer Wertarbeit in Barrenform
Seit über 150 Jahren widmet sich das Schweizer Unternehmen Argor Heraeus der Produktion von Barren, Münzen oder Medaillen aus Edelmetallen. 1951 als Argo SA gegründet, firmiert die Affinerie seit 1986 unter Argor-Heraeus SA und gehört inzwischen zu 100 Prozent zum Mutterkonzern Heraeus. Der Firmenname setzt sich aus den französischen Begriffen „Argent“ und „Or“ für „Silber“ und „Gold“ zusammen, doch das LBMA-Mitglied verarbeitet auch Platin und Palladium.

✔️ Gegossen, nicht geprägt
Mit einem 1 kg Goldbarren von Argor Heraeus entscheiden Sie sich für knapp 32 Unzen in einem Stück. Werden Goldbarren bis zu 250 g in der Regel ausgestanzt und geprägt, handelt es sich bei schwereren Barren normalerweise um Gussbarren. Dabei wird Gold erhitzt in Form gegossen und entwickelt gegenüber den geglätteten Oberflächen kleinerer Stückelungen beim Abkühlungsprozess individuelle Erstarrungslinien. Diese Einzigartigkeit ist nicht nur ein optisches Highlight, sondern erschwert auch eine Manipulation.

Top-Qualitäten auf einen Blick

  • Hersteller: Argor Heraeus / Schweiz
  • Zertifizierung: LBMA
  • Stückelung: 1 kg
  • Feingewicht: 999,9/1.000
  • Material: pures Gold

Precious Metal Gold

Size 1 Kg