Argor Heraeus 250 g Silber Fiji Münzbarren (Argor Heraeus)

299,85 €

Tax included. Shipping calculated at checkout.

Certified Original
12 Months Warranty
Pay with Crypto

250g Silber Fiji Münzbarren (Argor Heraeus)

Investitionsziel: Werterhalt und -zuwachs, Rendite, Altersvorsorge
Herkunft: Argor-Heraeus SA, Mendrisio/Schweiz
Verpackung: Geliefert in eingeschweißter Tüte

Silbermünzbarren stellen eine ideale Option für Anleger dar, die weder ausschließlich in Anlagemünzen noch ausschließlich in Silberbarren investieren möchten. Darüber hinaus bieten Silber Münzbarren oft ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis und sind häufig kostengünstiger als Silbermünzen. Ein Grund dafür liegt in der differenzierten Besteuerung von Münzbarren im Gegensatz zu Barren. Der Feinsilbergehalt beträgt 999/1.000. Wir empfehlen, sich von uns in Bezug auf sichere und wertstabile Aufbewahrungsmöglichkeiten beraten zu lassen.

- Kostengünstigere Münzbarren im Vergleich zu Münzen

Die von Argor Heraeus hergestellten Münzbarren sind LBMA-zertifiziert und weisen somit eine nachweislich hohe Marktqualität auf. Aufgrund ihrer vergleichsweise geringen Größe von 80x47x6,5 mm können Münzbarren leicht in der eigenen Wohnung oder an einem anderen sicheren Ort verstaut werden. Die Größe und der erschwingliche Anschaffungspreis ermöglichen es, den Münzbarren in Zeiten wirtschaftlicher Krisen schnell zu verkaufen oder zu tauschen. Der 250g Silber Fiji Münzbarren ist auch in den Stückelungen 100g, 500g, 1kg, 5kg und 15kg erhältlich. Wenn Sie mehr über den 500g Silber Fiji Barren erfahren möchten, stellen wir Ihnen gerne weiterführende Informationen zur Verfügung.

- Argor Heraeus SA und der Münzbarren im Detail

Die Prägestätte Argor Heraeus SA hat ihren Sitz in der Schweiz. Der vorliegende Münzbarren wurde im Auftrag der Fiji Inseln hergestellt. Argor Heraeus hat sich auf die Produktion hochwertiger Gold- und Silberbarren spezialisiert und das seit über 165 Jahren. Neben Barren sind auch Sammler- und Anlagemünzen in ihrem Edelmetall-Portfolio zu finden. Argor Heraeus Barren sind weltweit anerkannt und lassen sich, wie unsere Erfahrungen zeigen, sowohl in guten als auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten leicht verkaufen oder eintauschen.

Auf der rechteckigen Silberbarren-Oberfläche ist das Wappen des Inselstaats Fiji prominent platziert. Es ist in Münzform gestaltet und von einem Kreis umgeben. Innerhalb des Kreises befindet sich der Nennwert von 1 Fiji-Dollar. Unterhalb des Wappens finden sich Details zum Münzbarren, darunter das Gewicht "250g COIN," "FINE SILVER," und der Feingehalt von "999,9". Das vorletzte Viertel des Münzbarrens zeigt ein geprägtes Segelschiff und darunter das Logo "MELTER-ASSAYER". Die Rückseite ist ohne Prägungen.

- Informationen auf einen Blick

  • Hersteller: Argor-Heraeus SA, Mendrisio/Schweiz
  • Stückelung: 250g
  • Auflage: Nicht bekannt
  • Feingewicht: 999/1.000
  • Material: Silber
  • Prägejahr: Neuware
  • Nennwert: 1 Fiji-Dollar
  • Abmessungen (LxBxH): 80,00×47,00×6,50mm
  • Gewicht: 250g

Size 250 G